Steyr
15.10.2018

"Was ist Sünde?" Einkehrwochenende in Steyr

Bild zum Weblog

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder das Einkehrwochenende in der Adventgemeinde Steyr statt. Gastsprecher war Pastor Thomas Eißner aus Wiener Neustadt. Das Thema: Das Problem der Sünde und Gottes faszinierender Plan, uns davon zu befreien.

Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal in der Reindlgutstraße 1a am Samstag Vormittag. Auch aus den Nachbargemeinden Amstetten, Weyer und Schlierbach waren am 12. und 13. Oktober 2018 viele aufmerksame Zuhörer gekommen. Sie folgten den Ausführungen zu der sowohl persönlich als auch universell herausfordernden Frage, was es mit dem Ursprung, dem Wesen und den Folgen der Sünde auf sich hat. Schon am Freitag Abend verstand Thomas Eißner es, das sehr komplexe und vielschichtige Thema aus biblischer Perspektive so zu beleuchten, dass zum einen die Tiefe des Problems verdeutlicht, gleichzeitig aber auch der hoffnungsvolle Ausblick einer Lösung, wie Gott sie in Jesus Christus anbietet, verständlicher wurde.

Nach einem gemeinsamen reichhaltigen und vielfältigen Mittagessen mit ausreichender Zeit für angeregte Gespräche stand am Nachmittag noch ein spezieller Schwerpunkt am Programm. Welche Rolle spielte Sünde im Leben Jesu? Wie begegnete er Versuchungen? Wie war es ihm möglich, ohne Sünde zu bleiben? Und welche Schlussfolgerungen können daraus gezogen werden? Die anschließenden angeregten Gespräche machten die Relevanz dieser Fragen deutlich.

Nicht unerwähnt bleiben sollen auch die musikalischen Beiträge der Kinder und Jugendlichen aus Weyer, Amstetten und Schlierbach, die diese wertvolle gemeinsame Zeit umrahmt und damit die Botschaft auf sehr passende Weise unterstrichen haben.

Für alle, die nicht bzw. nicht bei allen Vorträgen anwesend sein konnten, sind die Audiomitschnitte, Präsentationen sowie weitere Unterlagen der drei Einheiten hier abrufbar.

Die nächsten Einkehrtage in Steyr finden übrigens am 11. und 12. Oktober 2019 statt! Nähere Informationen dazu gibt es wieder rechtzeitig.

Die Audiomitschnitte finden Sie in der Mediathek!

Bild 1 zum Weblog 857
Bild 2 zum Weblog 857
Bild 3 zum Weblog 857
Bild 4 zum Weblog 857
Bild 5 zum Weblog 857
Bild 6 zum Weblog 857
Bild 7 zum Weblog 857
Bild 8 zum Weblog 857

zur Artikelübersicht 2018